Dirk Cremer
Stadtverordneter - Listenplatz 1

Über mich:

Ich bin selbstständiger IT Kaufmann, Mitinhaber der Firma BalticSoft, gebürtiger Neustädter und wohnhaft in Pelzerhaken. Seit 1995 bin ich bei der BGN politisch aktiv und seit 2008 für die BGN als Stadtverordneter und Vorsitzender des Ausschusses für Tourismus- und Kulturangelegenheiten, sowie als Mitglied im Ortsbeirat Pelzerhaken tätig.

Meine Ziele:

Als Pelzerhakener liegt ein Schwerpunkt meiner Interessen naturgemäß in unserem Ort. Mein Ziel ist es, die Interessen aller Pelzerhakener in der Stadtverordnetenversammlung und ihren Gremien bestmöglich zu vertreten.

Deshalb möchte ich hier kurz einige der Themen nennen, die mir für unseren Ortsteil am Herzen liegen.

Mehr Parkplätze für Pelzerhaken

Pelzerhaken wird bei unseren Gästen immer beliebter.

Doch das bedeutet auch, dass wir das Parkplatzangebot verbessern und vor allem ein praktikables Parkraumkonzept erstellen müssen. Die BGN fordert schon seit langem, dieses Problem konkret anzugehen. Doch leider konnten wir hierfür noch keine Mehrheit finden, darum müssen wir weiter an Lösung des Problems arbeiten. Mit Ihrer Stimme haben Sie es in der Hand, die Weichen besser zu stellen.

Ein "Bolzplatz" für Pelzerhaken

Immer wieder werde ich angesprochen, ob die Stadt Neustadt nicht auch in Pelzerhaken einen "Bolzplatz" bauen könnte. Ich finde die Idee sehr gut, denn außer dem Basketballkorb am Strand beim "Südkap" fällt mir derzeit kein öffentlicher Platz ein, wo Kinder und Jugendliche Ballspielen können. Ich würde gerne zusammen mit den kleinen und großen Pelzerhakenern überlegen, wo wir in Pelzerhaken einen geeigneten Platz für einen "Bolzplatz" finden.

Die Verkehrssituation bei Nahkauf in Pelzerhaken verbessern

Nach dem Straßenumbau ist der Fußgängerüberweg leider weggefallen. Alle Verhandlungen mit den Verkehrsbehörden, dort einen neuen Fußgängerüberweg mit Zebrastreifen einzurichten, sind bisher gescheitert. Wir müssen weiter daran arbeiten, dort eine Verbesserung der Sicherheit für Fußgänger - insbesondere für Kinder und ältere Menschen - herbeizuführen.

Die Seebrücke Pelzerhaken wird endlich erneuert

Auch dies ist seit über 10 Jahren mein persönliches Anliegen. Jedes Jahr stecken wir viel Geld in die Erhaltung der Seebrücke Pelzerhaken, Neustadt und Rettin. Geld, dass aus meiner Sicht besser in einen Neubau investiert werden sollte. Doch immer wieder wurde der Versuch, im Tourismusausschuss einen Beschluss zum Neubau der Pelzerhakener Seebrücke herbeizuführen, von den anderen Parteien verhindert. Erst im Frühjahr 2021 konnte die BGN im Tourismusausschuss eine Mehrheit für unseren Antrag zum Neubau der Seebrücke erreichen. Nun geht es endlich los :-)

Erneuerbare Energien für Neustadt und seine Bürger

Um den explodierende Energiepreisen entgegenzuwirken, sollten wir die erneuerbaren Energien in und um Neustadt ausbauen. Ein "Bürgerenergiepark", dessen Gewinne den Neustädter Bürgern direkt durch niedrige Strompreise zu gute kommen, wäre eine sehr gute Möglichkeit. Weiterhin sollten Flächen, die bereits versiegelt sind wie z.B. Parkplätze, mit Solardächern übererdacht werden.

Dirk Cremer

Dirk Cremer - Selbstständiger IT Kaufmann